HOME
hl–aktuell · das spiekerooger lietz–magazin


Aktuelles von der HL–Schule Spiekeroog
3. Nov 2012 – 44. Kalenderwoche, 76. Ausgabe
 
Kleine Schule mit großer Gemeinschaft:
5. Tag der Offenen Tür an der HL–Schule Spiekeroog

Am Samstag, den 10. November 2012, begrüßt die Hermann Lietz–Schule Spiekeroog interessierte Eltern mit ihren Kindern zum 5. Tag der Offenen Tür. Umgeben vom Weltnaturerbe Wattenmeer liegt das 1928 gegründete Internatsgymnasium in einer malerischen Dünenlandschaft. Durch ein individuell ausgerichtetes Förderkonzept wird der Weg zum Abitur unterstützt. Freude am Lernen wird durch kreative Angebote und einen persönlichen Umgang vermittelt. Hier trainieren Schüler in gemeinsamen Projekten von Tierhaltung über den eigenen Cafèbetrieb bis hin zum Veranstaltungsmanagement Verantwortung zu übernehmen. Wassersport und Meeresforschung gehören, inspiriert durch das Meer, zum modernen Schulprogramm. Ob im schuleigenen Jollenkreuzer, Katamaran oder Plattbodenschiff – Segeln für Anfänger und Fortgeschrittene findet seinen festen Platz im Schulalltag. Als besonderer sportlicher Schwerpunkt kann die Segelprüfung sogar in die Abiturnote einfließen.

 
 

Mit der High Seas High School – dem segelnden Klassenzimmer – wird jährlich 26 Schüler der 10. Klasse ein seglerisches Abenteuer ermöglicht. 6 Monate sind sie gemeinsam mit einer Stammcrew auf einem Großsegler unterwegs. „Führungsstärke, Teamgeist und vorausschauende Aufmerksamkeit werden beim Segeln trainiert“, so Schulleiter Florian Fock. Auch und gerade weil der Leistungsdruck an Schulen immer höher würde, müsse Zeit für Persönlichkeitsbildung bleiben. „Freude am Lernen ergibt sich dann von selbst“, so Fock. Das in das Gelände integrierte und von der Schule aufgebaute „Nationalpark–Haus Wittbülten“ leistet Umweltbildungsarbeit und Meeresforschung mit einem nachhaltigen Ansatz zusammen mit Schülern, Wissenschaftlern der Universität Oldenburg und Inselurlaubern. Es kommt auf jeden an: Die eigenen Stärken entdecken und Unterschiedlichkeit als Stärke erleben, so lautet das Motto des einzigartigen Schulkonzepts. Am Tag der Offenen Tür bekommen Interessierte einen Einblick in das Leben und Lernen der Hermann Lietz–Schule Spiekeroog. Bitte melden Sie sich für diesen Tag telefonisch im Sekretariat der Schule an: 04976/ 91 000.
florian fock, leiter hl–schule



hl–aktuell Nr. 76
Die Themen:


Editorial
5. Tag der Offenen Tür
Die Abifeier 2012
Im Juli: Insel–Uni
Segelwoche Klasse 8
Jahrbuch 10/11 ist da
Judo–Turnier
55. Pfingstregatta
10. Schlagball–Turnier
19. HSHS beendet
Girls'&Boys' Day 2012
Lietzer bauen Dünen
Berlinfahrt der 11
 
 
Lietz–Speiseplan →
Freie Stellen →
News–Archiv →
Unser Leitbild →
Terminplan 12/13 →
 

 
 
 


© 2012 by HL–Spiekeroog